Wir, die Freunde Baschkortostans e.V., organisierten einen Filmabend der ganz besonderen Art. Wir traten gemeinsam in die Pedalen eines Drahtesels und erzeugten so den Strom für einen russischen Film – sonst bliebt die Leinwand schwarz. 😉

Gezeigt haben wir den vor 20 Jahren erstmalig ausgestrahlten russischen Filmklassiker Брат/ Bruder.

…Um dem tristen Zuhause in der Provinz zu entrinnen, schlägt sich der junge Danila nach St. Petersburg durch. Sein Bruder Viktor hat es dort angeblich zum “großen Mann” gebracht. Tatsächlich ist Viktor ein Berufskiller. Gleich seinen nächsten Job tritt er an Danila ab. Mit
eiskalter Präzision tötet der “den Tschetschenen” und gerät auf die Todesliste der Mafia… Das düstere, preisgekrönte Werk machte Hauptdarsteller Sergej Bodrow zum Star des neuen russischen Kinos…

Hier der Trailer zum Film – von Alexej Balabanow, mit Sergei Bodrov Jr. und Svetlana Pismichenko
RU (1997) · Laufzeit 95 Minuten · Drama